Plus500 Demokonto – kostenlos und unbeschränkt

Der Plus500 Broker bietet sowohl Einsteigern als auch Profis die Möglichkeit mit dem Plus500 Demokonto, das Traden zu erlernen und sich mit der Handelsplattform vertraut zu machen. Das Plus500 Demokonto steht dem Handeln mit realen Geld in nichts nach. Es steht einem die uneingeschränkte Auswahl von handelbaren Produkten, wie etwa Aktien, Indizes, Rohstoffe, CFDs und ETFs zur Auswahl. Ebenso bietet Plus500 seinen Kunden den Handel unter realen Bedingungen an, somit verläuft das Handeln im Demo-Modus wie mit echtem Geld nur eben ohne Risiko. Das Startkapital beträgt 20.000 Euro, somit kann das Traden in vollen Zügen ausprobiert werden.

Wie kann ich mich für ein Demokonto anmelden?

Die Anmeldung für Plus500 verläuft unkompliziert und sehr schnell. Es sind nur wenige Daten erforderlich um mit dem Traden zu beginn-

ausstieg
Ausstieg

en. Zunächst muss über die Internetseite der Menüpunkt „Mit dem Handel beginnen“ ausgewählt werden. Hier kann das virtuelle Konto eröffnet werden. Hierzu ist nur die E-Mail-Adresse notwendig sowie ein gewünschtes Passwort. Anschließend erhält man eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, über den das virtuelle Konto direkt aktiviert werden kann. Das Eröffnen eines Kontos ist sehr einfach gehalten und erfordert nur wenig Daten. Nach der Anmeldung steht dem Traden nichts mehr im Weg!

Fallen Gebühren an?

Falls sich Ihnen die Frage stellt, wie hoch die Gebühren für das Demokonto sind und wie lange das Konto nutzbar ist, dann haben wir eine gute Nachricht für Sie! Das ist völlig kostenfrei und zeitlich unbegrenzt. Gebühren erhebt der Forex Broker weder für die Eröffnung noch die Nutzung des Demokontos. Nach der Anmeldung können Sie problem- und kostenlos Ihre ersten Erfahrungen sammeln. Und falls Sie Ihre 20.000 Euro Startkapital verloren haben und unter die 200 Euro Grenze fallen, erfolgt das aufladen automatisch – und natürlich kostenlos!

Kann ich mein Konto löschen?

Die Löschung des Kontos verläuft genauso einfach wie die Anmeldung. Hierfür sind nur wenig Daten und ein geringer Aufwand notwendig. Das löschen erfolgt in wenigen Schritten. Wer sein Konto kündigen lassen möchte, schreibt eine E-Mail an den Kundensupport des Forex Brokers und beantragt eine Auflösung des Benutzerkonos. Zur Kündigung sind keine speziellen Kündigunsformulare nötig, eine einfache formlose E-Mail reicht vollkommen. Das Konto wird in kurzer Zeit entfernt und der ehemalige Kunde wird per E-Mail benachrichtigt.

Nachdem Sie das Konto erfolgreich geführt haben….

steht Ihnen nun nichts mehr im Weg, das Traden mit realen Geld zu versuchen. Halten Sie sich an Ihre ausgefeilte Strategie und lassen Sie sich vom Echtgeldeinsatz nicht verunsichern. Wir empfehlen Ihnen die Boni in Anspruch zu nehmen, die von dem Broker angeboten werden. Jeder Neukunde erhält einen 25 Euro Plus500 No-Deposit Bonus sowie einen Plus500 Einzahlungsbonus, der je nach Plus500 Einzahlung variiert. Schöpfen Sie von ihren virtuellen Konto Erfahrungen, somit lässt der Erfolg nicht lange auf sich warten!

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Broker Vergleich

Wir vergleichen auf dieser Seite Broker. Diese werden von uns nach allen möglichen Eigenschaften kategorisiert und analysiert. Kommen wir zu dem Entschluss, dass die Broker nicht unseren Anforderungen entsprechen werden diese aus kategorisiert. Des Weiteren werden nur Broker empfohlen die für Bürger in der EU ausgerichtet sind. So haben wir beispielsweise den Broker Admiral Markets analysiert. Unseren Erfahrungsbericht erhalten Sie in ein bis zwei Tagen. Wir bitten Sie zu einem späteren Zeitpunkt nochmal vorbeizuschauen.